Skip to main content

Häufig gestellte Fragen – Gewinnspiel FAQ

Was ist ein Gewinnspiel? Diese Fragen beantwortet unsere Gewinnspiel FAQ

Im Rahmen eines Gewinnspiels bietet der Gewinnspielbetreiber dem Gewinnspielteilnehmer die Möglichkeit an einer Verlosung teilzunehmen und dadurch einen Preis zu gewinnen. Wichtig ist zu wissen, dass es verschiedene Formen von Gewinnspielen gibt. Dies können kostenlose Gewinnspiele sein, an denen Du online teilnehmen kannst. Es kann aber auch sein, dass du um an der Verlosung teilzunehmen, eine Postkarte mit einem Lösungswort an den Gewinnspielveranstalter senden musst. Größere Bekanntheit haben in den letzten Jahren auch „Telefon-Gewinnspiele“ bzw. „SMS-Gewinnspiele“ erlangt, welche häufig vor der regulären TV-Werbung ausgestrahlt werden. Das TV-Gewinnspiel gestaltet sich beispielsweise so, dass dem Zuschauer eine Frage gestellt wird und ihm gleichzeitig zwei Antwortmöglichkeiten vorgegeben werden. Die richtige Antwort ist hierbei häufig bereits offensichtlich. Nun hat der Zuschauer die Möglichkeit entweder durch einen regulären Anruf beim Gewinnspielveranstalter bzw. einem Call-Center teilzunehmen oder aber er schickt eine SMS mit einem der beiden Antwortvorschläge an die eingeblendete Rufnummer.

Wie läuft ein Gewinnspiel ab?

Wie bereits unter „Was ist ein Gewinnspiel“ erläutert, gibt es unterschiedliche Arten von Gewinnspielen. Da wir uns auf Verlosungen fokussieren, an denen Du online teilnehmen kannst, erläutern wir nachfolgend auch ausschließlich den Ablauf von Online-Gewinnspielen.

Um Dir einen ersten Überblick, der für dich relevanten Gewinnmöglichkeiten zu bieten, haben wir die von uns publizierten Verlosungen in die Kategorien Autos gewinnen, Reisen gewinnen, Geld gewinnen, Technik gewinnen und Gutscheine gewinnen unterteilt. Einen Gesamtüberblick findest du auf der Startseite unter „Die neuesten Gewinnspiele“.

Sofern Du Dir eine Verlosung ausgesucht hast, dessen Gewinn Dir zusagt, solltest Du Dir zuerst die Teilnahmebedingungen des Gewinnspielveranstalters durchlesen, um sicherzustellen, dass es sich um ein seriöses Gewinnspiel handelt. Woran Du seriöse Gewinnspiele festmachen kannst, haben wir bereits unter „seriöse Gewinnspiele“ erläutert (s.o.).

Um zu den jeweiligen Teilnahmebedingungen des Gewinnspielveranstalters zu gelangen, musst Du den Button „Zum Gewinnspiel“ betätigen. Durch betätigen des Buttons wirst du auf die externe Website des Veranstalters weitergeleitet, der das Gewinnspiel veranstaltet.

Sollten Dir die Teilnahmebedingungen des Gewinnsiels zusagen, musst du anschließend Deine Daten angeben. In der Regel ist bereits in den Teilnahmebedingungen festgelegt, welche Angaben gemacht werden müssen. Du solltest unbedingt darauf achten keine Phantasie-Daten anzugeben, da der Veranstalter der Verlosung Dich im Falle eines Gewinns nicht erreichen kann und die Angabe falscher Daten in der Regel auch dazu führt, dass deine Teilnahme am Gewinnspiel ungültig ist.

Solltest Du Bedenken haben, dass Du durch die Teilnahme am Gewinnspiel unerwünschte Werbung erhalten könntest, gibt es mehrere Möglichkeiten diese Bedenken auszuräumen: Die konsequenteste Lösung wäre natürlich, an einem Gewinnspiel nicht teilzunehmen; zumindest sofern du davon ausgehst, dass es sich um kein seriöses Gewinnspiel handelt. Alternativ besteht die Möglichkeit Dir ein separates E-Mail-Postfach zuzulegen, welches Du ausschließlich für die Teilnahme an Gewinnspielen verwendest. Dies hat den Vorteil, dass Du an mehreren Gewinnspielen teilnehmen kannst, aber keine Sorgen haben musst, dass dein privates E-Mail-Postfach zu viele Werbemails erhält, die mit dem Gewinnspiel in Verbindung stehen. Aber auch wenn Du dich dazu entscheiden solltest, dein reguläres/privates E-Mail-Postfach zu verwenden, sind mögliche Werbeemails in der Regel durch einen Klick auf „vom Newsletter abmelden“ (oder eine ähnliche Formulierung) abzustellen.

Hast Du nun die geforderten Daten angegeben erhältst du in der Regel noch eine Zusammenfassung der von Dir angegebenen Daten. Hier hast du die Möglichkeit die von Dir angegebenen Daten nochmal zu kontrollieren. Sofern die Daten korrekt sind, kannst Du diese nun durch die Betätigung des entsprechenden Buttons (z.B.: „Am Gewinnspiel teilnehmen“) an den Anbieter der Verlosung übermitteln.

Nun ist noch das Ende der Teilnahmefrist abzuwarten. Der Veranstalter wird im Anschluss den Gewinner bzw. die Gewinner – sofern es mehrere Preise zu gewinnen gibt – auslosen. Solltest Du zu den glücklichen Gewinnern gehören, wird dich der Veranstalter über die von Dir angegebenen Daten kontaktieren und mit Dir das weitere Vorgehen besprechen. Hinsichtlich der Übergabe deines Preises solltest du unbedingt darauf achten, dass du vorab keine „Bearbeitungsgebühren“ oder ähnliches zahlen musst. Nähere Ausführungen hierzu, die du unbedingt beachten solltest, findest du auf unserer Startseite unter „Seriöse Gewinnspiele“.

Welche Angaben muss ich bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel machen?

Welche Angaben Du machen musst legt der jeweilige Veranstalter fest. Du solltest jedoch darauf achten, möglichst wenige persönliche Daten angeben zu müssen. Was Du allerdings keinesfalls angeben solltest, egal wie schön der mögliche Gewinn ist, sind deine Kontodaten!

Was du aber auch unbedingt vermeiden solltest ist die Angabe von Phantasie-Daten, da dadurch deine Teilnahme am Gewinnspiel in der Regel ungültig wird. Ließ Dir diesbezüglich im Vorfeld auch unbedingt die Teilnahmebedingungen des Gewinnspielveranstalters durchlesen.

Was muss ich bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel beachten?

Das Wichtigste sollte sein – und dies kann nicht oft genug betont werden –, dass Du Dir im Vorfeld die Teilnahmebedingungen des Gewinnspielveranstalters durchliest. Die Teilnahmebedingungen sind die Grundlage für das Gewinnspiel. Sollte aus den Teilnahmebedingungen beispielsweise hervorgehen, dass Du für die Teilnahme etwas zahlen musst, solltest Du von deiner Teilnahme absehen; auch wenn der mögliche Gewinn noch so schön erscheint. Immerhin möchtest Du durch deine Teilnahme etwas gewinnen können und nicht etwas zahlen müssen!

Indem Du Dir die Teilnahmebedingungen durchließt, erhältst Du auch einen Eindruck davon, ob das Gewinnspiel seriös ist oder nicht. Bevor wir eine solche Verlosung publizieren, schauen wir uns zwar auch das Gewinnspiel und die Teilnahmebedingungen an, um sicherzustellen, dass wir ausschließlich seriöse Gewinnspiele online stellen; aber auch wir können nicht ausschließen, dass der Veranstalter die Teilnahmebedingungen im Nachhinein noch verändert.

Warum sind Gewinnspiele, die eine Lösung voraussetzen (z.B. Antwort auf eine Quizfrage), meistens so einfach?

Häufig werden bei solchen Gewinnspielen teure Preise verlost. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man hierbei ein Auto oder eine Kreuzfahrt gewinnen kann. Dies hat den Hintergrund, dass der Gewinnspielveranstalter hierdurch eine große Anzahl von Teilnehmern erreichen möchte, die an dem Gewinnspiel teilnehmen.

Unterstellen wir nun einmal, dass als Hauptgewinn eine einwöchige Mittelmeer-Kreuzfahrt für zwei Personen verlost wird, so kostet diese dem Veranstalter ca. 4.000 EUR. Wird das Gewinnspiel nun, wie so häufig, von einem TV-Sender an einem Samstagabend zur besten Sendezeit vor der regulären Werbung geschaltet, erreicht dies mehrere hunderttausend Personen. Ein Anruf oder eine SMS zur Teilnahme am Gewinnspiel kostet in der Regel 0,50 EUR bis 1,00 EUR. Insofern genügen dem Veranstalter (z.B. der TV-Sender selbst) 4.000 bis 8.000 Teilnehmer, damit er die Kreuzfahrt refinanziert hat.

Bei mehreren hunderttausend Zuschauern, einer einfachen/offensichtlichen Antwort sowie niedrigen Kosten für die Teilnahme (Anruf- bzw. SMS-Kosten) ist davon auszugehen, dass ausreichend Teilnehmer am Gewinnspiel teilnehmen, um den Gewinn zu refinanzieren.

Ist beispielsweise ein Auto zu gewinnen, was deutlich teurer als eine Kreuzfahrt ist, wird das Auto vom Hersteller häufig gestellt. Hierdurch erhält der Hersteller einen Werbeplatz zu der besten Sendezeit. Würde er zu dieser Uhrzeit einen Werbeblock buchen, wäre diese Werbezeit für ihn deutlich teurer als das Auto, dass der TV-Sender verlost.

Fazit: Hintergrund von Gewinnspielen, die eine offensichtliche Antwort voraussetzen, ist, ein möglichst großes Publikum zur Teilnahme zu bewegen.

Welche Preise kann ich bei kostenlosen Gewinnspielen gewinnen?

Nur weil ein Gewinnspiel kostenlos ist, bedeutet dies nicht automatisch, dass es hierbei keine hochwertigen Preise zu gewinnen gibt. Generell kannst du also auch bei kostenlosen Gewinnspielen teure Preise gewinnen.

Wie kann ich an einem Gewinnspiel teilnehmen?

Hierbei kommt es darauf an, um was für ein Gewinnspiel es sich handelt. Da wir ausschließlich Verlosungen veröffentlichen, an denen Du online teilnehmen kannst, gehen wir an dieser Stelle auch ausschließlich auf solche Verlosungen ein. Zu Beginn solltest Du Dir ein Gewinnspiel aussuchen, dessen Gewinn Dir auch zusagt. Hast du also beispielsweise starke Flugangst, solltest Du an keiner Verlosung teilnehmen, bei der Du eine Reise gewinnen kannst und unter Umständen sehr lange im Flugzeug sitzen musst.

Hast Du also das für dich passende Preisausschreiben gefunden, betätigst du einfach den Button „Zum Gewinnspiel“ und wirst auf die externe Seite des Gewinnspielveranstalters geleitet. Hier solltest Du Dir im Vorfeld unbedingt die Teilnahmebedingungen durchlesen, bevor du an dem Gewinnspiel teilnimmst. Solltest Du mit den Teilnahmebedingungen einverstanden sein, musst Du noch das Teilnahmeformular ausfüllen und dieses durch betätigen eines Button (z.B. „Jetzt teilnehmen“) an den Veranstalter übermitteln.

Wer veranstaltet kostenlose Gewinnspiele und warum macht er dies?

Gewinnspiele werden überwiegend von Unternehmen (und nicht von Privatpersonen) ins Leben gerufen. Auch wenn Gewinnspiele auf den Teilnehmer so wirken, dass es sich für den Veranstalter um ein Verlustgeschäft handeln muss, darf der Werbeeffekt nicht unterschätzt werden, der mit einer solchen Kampagne erzielt werden kann. Insofern veranstalten Unternehmen Gewinnspiele, um potentielle Kunden auf ein bestimmtes Produkt aufmerksam zu machen und dies im besten Fall auch als Kunden zu gewinnen. Auch wenn es auf den ersten Blick also nicht so scheint, hat der Gewinnspielveranstalter klare Absichten; nämlich die Akquise neuer Kunden.

Wer darf Gewinnspiele veranstalten?

Sofern es sich um ein kostenloses Gewinnspiel handelt, kann jeder ein solches Gewinnspiel veranstalten.

Sollte die Teilnahme am Gewinnspiel jedoch kostenpflichtig sein, bedarf es hier im Vorfeld einer behördlichen Genehmigung. Holt sich der Veranstalter die Genehmigung nicht ein, macht es sich strafbar.

Woran erkenne ich, dass ein Gewinnspiel seriös ist?

Diesen Punkt haben wir bereits unter „Seriöse Gewinnspiele“ (s.o.) ausführlich beantwortet. Aus diesem Grund erfolgt an dieser Stelle nur eine kurze Zusammenfassung:

  • Der Veranstalter sollte dich niemals dazu auffordern, im Vorfeld eine Bearbeitungsgebühr zu zahlen, damit er Dir deinen Gewinn zukommen lassen kann;
  • Seriöse Veranstalter haben ihren Firmensitz nicht im exotischen Ausland;
  • In der Regel wird Dir der Gewinnspielveranstalter, im Falle eines Gewinnes, eine schriftliche Gewinnbestätigung zukommen lassen, aus der sich alles Weitere ergibt.

Sofern du komplett auf Nummer sicher gehen möchtest, beachtest du auch noch folgende Checkliste:

  • Der Veranstalter ist eine bekannte Firma oder eine bekannte Marke;
  • Der Gewinnspielanbieter hat seinen Firmensitz in Deutschland;
  • Im Gewinnspielformular sind ausschließlich die Kontaktdaten als Pflichtfeld anzugeben (Keine Kontodaten);
  • Die Gewinnspielwebsite verfügt über ein Impressum sowie über verständliche und faire Teilnahmebedingungen.

Wie lässt sich meine Gewinnwahrscheinlichkeit erhöhen?

Möchtest Du deine Gewinnwahrscheinlichkeit für ein ganz bestimmtes Gewinnspiel erhöhen, müssen wir Dir leider mitteilen, dass dies nicht möglich ist. Du solltest auch unbedingt darauf verzichten, an einem Gewinnspiel mehrfach teilzunehmen, da dies zu einem sofortigen Ausschluss vom Gewinnspiel führen kann.

Solltest Du jedoch deine absolute Gewinnwahrscheinlichkeit erhöhen wollen, solltest Du in einem bestimmten Zeitraum an mehreren Gewinnspielen parallel teilnehmen. Nimmst du in einem Monat beispielsweise an 30 Gewinnspielen teil, ist deine Chance am Ende des Monats etwas gewonnen zu haben natürlich höher, als wenn du im gleichen Monat nur an einem Gewinnspiel teilgenommen hast. Weitere Ausführungen hierzu findest du auch unter „Gewinnchancen“ (s.o.).

Ab welchem Alter darf ich an einem Gewinnspiel teilnehmen?

In der Regel gilt für die Teilnahme an Gewinnspielen ein Mindestalter von 18 Jahren. Nun gibt es jedoch auch Gewinnspiele, die sich speziell an Kinder richten. Hierfür gilt es spezielle gesetzliche Auflagen einzuhalten, da unterstellt wird, dass Kinder nicht in der Lage sind, dass sie den vollen Umfang ihres Handelns zu verstehen. Da wir keine Gewinnspiele für Kinder veröffentlichen, kann ein Mindestalter, für die von uns publizierten Verlosungen, von 18 Jahren unterstellt werden.

Wer ermittelt die Gewinner der jeweiligen Verlosung?

Dies macht entweder der jeweilige Veranstalter selbst oder – wie hin und wieder auch im TV zu sehen – ein hierfür beauftragter Notar.

Um eine zufällige Ziehung des Gewinners sicherzustellen werden beispielsweise Software-Lösungen herangezogen, die wahllos einen Gewinner „ziehen“.

Damit die Verlosung auch ohne „faden Beigeschmack“ verläuft, sind die Mitarbeiter (und ihre Angehörigen ersten Grades) des Unternehmens, welches das Gewinnspiel veranstaltet, in der Regel von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

Worin liegt der Unterschied zwischen einem Gewinnspiel und einem Glückspiel?

Unter einem Gewinnspiel versteht man die Aufforderung zur Teilnahme an einem Spiel, bei dem der Gewinner durch Zufall ermittelt wird. Es kommt also nicht darauf an, ob der Teilnehmer bestimmte Fähigkeiten/Kompetenzen hat, die ihn zu dem Gewinner des Spiels machen. Bei Gewinnspielen entscheidet also einzig und allein der Zufall, ob ein Teilnehmer gewinnt oder nicht (z.B. „Jeder 100. Teilnehmer gewinnt“). Die Teilnahme an einem Gewinnspiel erfordert zudem keinen Einsatz.

Durch die Teilnahme an einem Glücksspiel hingegen erwirbt der Teilnehmer durch Zahlung eines Entgeltes (Einsatz) die Chance auf einen Gewinn. Auch hier hängt die Gewinnchance vom Zufall ab (z.B. Lotto, Roulette etc.), nur dass der Teilnehmer im Vorfeld einen Einsatz tätig muss (z.B. Roulette) oder er sich die Chance auf einen Gewinn durch Zahlung eines Geldbetrages erwerben muss (z.B. Lotto).

Gibt es unterschiedliche Arten von Gewinnspielen, an denen ich teilnehmen kann?

Ja, die gibt es natürlich. Auch wenn Online-Gewinnspiele vermutlich die unkomplizierteste Art von Verlosungen für den Teilnehmer darstellen, gibt es u. a. auch Rätsel und Quiz, bei denen der Teilnehmer die Lösung beispielsweise auf dem Postweg einsenden kann/muss, um an der Verlosung teilzunehmen.

Nicht zu vergessen sind auch SMS-Gewinnspiele, die immer mehr an Popularität gewinnen. Hier muss der Teilnehmer meist eine von zwei vorgegebenen Antworten per SMS an eine bestimmte Rufnummer schicken, um an der Verlosung teilzunehmen. Für die Teilnahme am Gewinnspiel entstehen in der Regel Kosten für den Versand der SMS.

Vergleichbar mit SMS-Gewinnspielen sind Telefongewinnspiele, bei denen der Teilnehmer eine Servicerufnummer des Veranstalters anrufen muss, um dem Call-Center-Mitarbeiter einen Lösungsvorschlag zu nennen. Auch hier können dem Teilnehmer Kosten für den Anruf entstehen.

Woher weiß ich, ob ich ein Gewinnspiel gewonnen habe?

Solltest Du bei der Verlosung, an der Du teilgenommen hast, gewonnen haben, wird dich der Veranstalter darüber informieren. Ob Du in Form eines Briefes einer E-Mail oder eines Anrufes informiert wirst, liegt ganz alleine beim Veranstalter.

Sollte dich der Veranstalter telefonisch über deinen Gewinn informieren, solltest Du ihn darum bitten, auch eine schriftliche Gewinnbenachrichtigung zu erhalten, in der u. a. das weitere Vorgehen festgehalten ist (Übergabe des Gewinns etc.).